Mobiler Reitunterricht

 

Mensch und Pferd

 

Mobiler Reitunterricht für Kinder, Jugendliche, Erwachsene.

 

Auch für Wiedereinsteiger und ängstliche Reiter,

 

sowie bei Problemen zwischen Mensch und Pferd.

 

 

 

Reitunterricht der „etwas anderen“ Art.

 

Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren lernen auf entspannte und auch

 

spielerische Art den Umgang mit den Pferden vom Boden, wie auch im Sattel.

 

Im Vordergrund steht das Miteinander von Mensch und Pferd.

 

Der Unterricht gestaltet sich ganz individuell und holt den Menschen,

 

wie auch das Pferd da ab, wo sie stehen.

 

 

 

Der Unterricht ist bunt gestaltet und bietet eine Mischung aus

 

  • Bodenarbeit > Das ist die Arbeit mit dem Pferd vom Boden aus und bewegt u.a. das Themen „Wie führe ich ein Pferd richtig?“, Horsemanship, Longieren, Freiarbeit, gymnastische Übungen vom Boden.

  • Reiten > Der Unterricht im Sattel ist auf Grundlage der Iberisch-Barocken Reitkunst aufgebaut. Sie beschäftigt sich mit der gesunden und leichten Form des Reitens – für Mensch und Pferd.

  • Trail > Das sind Aufgaben, die mit Hilfsmitteln wie Pylonen und Stangen erarbeitet werden. Trail-Aufgaben lockern den Unterricht auf und machen Jung und Alt sehr viel Spaß.

    Dadurch werden meist nebenbei wichtige Dinge erarbeitet und gelernt

 

Weitere Angebote:

 

  • berittenes Bogenschießen

  • Kampfreitkunst (Schwert, Lanze, Ringtjosten, etc.)

 

 

 

Dauer:

 

ca. 45 Minuten

 

 

 

Kosten:

 

14 € für Einzelunterricht

 

+ Fahrkosten

 

 

 

Bei Interesse:

 

Lindenhof

 

 

 

Bianca Staerke

 

Lindenstraße 34

 

23795 Söhren/Weede

 

Tel: 0176/32402010

 

E-Mail: XXLPony@t-online.de